CDU Gemeindeverband Senden
Besser für die Menschen

11.09.2019
Spät-Sommerfest für alle CDU-Mitglieder

Liebe Parteifreunde, 
sehr geehrte Damen und Herren,
der Sommer ist bald vorbei und wir wollen die (hoffentlich) letzten schönen Tage für ein geselliges Miteinander der CDU-Mitglieder in Senden nutzen.
Wir laden daher alle Mitglieder der Ortsverbände Senden, Ottmarsbocholt und Bösensell , Seniorenunion sowie unsere Ratsvertreter zu einem (Spät)-Sommerfest am 27.9.2019 ein.



09.09.2019
Wilhelm Korth MdL leitet nun CDU-Bezirks-Agrarausschuss

Der Coesfelder Landtagsabgeordnete Wilhelm Korth ist neuer Bezirksvorsitzender des CDU-Agrarausschusses Münsterland. Er folgt auf die Landtagsabgeordnete Christina Schulze Föcking, die nach 12 Jahren die Leitung des Gremiums abgibt.


04.09.2019
„Wir brauchen unsere heimischen Landwirte“
MdB Henrichmann führt rege Diskussion auf dem Hof Fallenberg

Investitionsstau im Stall: Ferkel und Sauen haben auf dem Hof von Martin Fallenberg schon eine Menge Platz, und es könnte an der ein oder anderen Stelle noch mehr werden. Doch hohe Auflagen halten ihn bisher von einer Erweiterung ab.


01.09.2019
Einweihung des neuen Gerätehauses der Bösenseller Feuerwehr
Landrat Schulze-Pellengahr und Vertreter der CDU-Fraktion gratulieren

Bürgermeister Träger mit Vertretern der Verwaltung, Landrat Schulze-Pellengahr und Vertreter der CDU-Fraktion  feierten am Sonntagmorgen die Einweihung des neuen Gerätehauses der Bösenseller Feuerwehr. Auch die Gäste der österreichischen Partner-Feuerwehr aus der Steiermark nahmen an den Feierlichkeiten teil.




31.08.2019
"Erste kommunalpolitische Forum" des Zukunftsnetzes Mobilität im Münsterland
CDU-Senden erörtert Lösungen für den ländlichen Raum

Gut besucht war das "Erste kommunalpolitische Forum" des Zukunftsnetzes Mobilität im Münsterland in den Räumen des LWL.  Ziel war die Herausforderung an eine neue umweltgerechte Mobilität im Münsterland mit Funktionsträgern der Kommunen aus den Umlandkreisen zu diskutieren. 


29.08.2019
Landrat Dr. Christian Schulze-Pellengahr besucht Senden

Der Landrat des Kreises Coesfeld, Herr Christian Schulze-Pellengahr besuchte am 27.08. verschiedene Entwicklungsprojekte in Senden.
 



29.08.2019
MdB Mark Henrichmann vor Ort in Senden
CDU-Bundestagsabgeordneter Marc Henrichmann besuchte am 27.08. die Baustelle im ehemaligen Haus Palz

Im Rahmen seiner diesjährigen Sommertour war der CDU-Bundestagsabgeordnete Marc Henrichmann in Senden Gast des Heimatvereins und informierte sich über das Konzept zu Instandsetzung und über den Stand der Arbeiten am ältesten Haus der Gemeinde.


27.08.2019
Josef Hovenjürgen besucht Firma Stade
CDA-Sommeraktion mit CDU-NRW-Generalssekretär in Dülmen

Vor wenigen Tagen kam der Generalsekretär der CDU NRW, Josef Hovenjürgen MdL, gemeinsam mit Vertretern der Christlich-Demokratischen Arbeitnehmerschaft (CDA) im Kreis Coesfeld zur Firma Bernhard Stade Landmaschinen im Dülmener Ortsteil Buldern. Anlass für diesen Besuch war die traditionelle Sommeraktion der CDU-Vereinigung, die in jedem Jahr in den Schulferien stattfindet, um mit Menschen vor Ort ins Gespräch zu kommen und Anregungen für die politische Arbeit mitzunehmen.


26.08.2019
Bundestagsabgeordneter Marc Henrichmann besucht am 27.08. Senden
Sommertour mit Bundestagsabgeordnetem

Im Rahmen eines Informationsbesuchs will sich der CDU-Bundestagsabgeordnete Marc Henrichmann in Senden über den Umbau und zukünftige Nutzung des Hauses Palz - zukünftig Gildehaus - informieren (11:00 Uhr). Der Heimatverein Senden freut sich über den Besuch. Gerne sind auch interessierte CDU-Mitglieder eingeladen.

Am frühen Vormittag besucht der Abgeordnete bereits die DEHOGA in Bösensell. Auch hier erwarten wir einen interessanten Dialog.




26.08.2019
Mit Dietmar PANSKE auf Info-Tour in Senden
CDU-Landtagsabgeordneter Dietmar Panske informiert sich über aktuelle Themen in Senden

Im Rahmen seiner diesjährigen Sommertour war der CDU-Landtagsabgeordnete Dietmar Panske in Senden zu Gast und informierte sich an vier Stationen über aktuelle Entwicklungen.

Geführt wurde die CDU-Delegation durch den Gemeindeverbandsvorsitzenden Günter Mondwurf, dem Stellv. CDU-Fraktionsvorsitzender Prof. Dr. Lühder, sowie dem Ortsverbandsvorsitzender Heinz Kratt. Begleitet wurde die Delegation durch Bürgermeister Sebastian Täger. Das eng gestrickte Programm umfasste vier Stationen:

10:00 Uhr Besuch KiTa Drachenwiese

11:00 Uhr Sportpark und Gespräch mit dem ASV Senden

12:00 Uhr Besuch bei der Feuerwehr Senden

13:20 Uhr Bahnhof Bösensell (Planung Umbau) + Wohnbauliche Entwicklung




Impressionen
News-Ticker

CDU Landesverband
Nordrhein-Westfalen
Ticker der
CDU Deutschlands
Newsletter abonnieren
Bleiben Sie stets auf dem Laufenden!
Ihre E-Mail Adresse:

Datenschutzhinweis:
Die Speicherung Ihrer E-Mail Adresse für unseren Newsletter wird erst nach Ihrer expliziten Einwilligung auf der Folgeseite vorgenommen. Weitere Informationen zu unserem Newsletter finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Mitgliederbereich
Mitglieder registrieren sich hier! Benutzername

Passwort


Passwort vergessen?

0.05 sec. | 46430 Views