CDU Gemeindeverband Senden
Besser für die Menschen

31.10.2019
Heimat wird vor Ort gemacht!

Der OV Bösensell lädt alle Bösenseller zu einem Zukunftsworkshop ein. Im Workshop sollen Themen für die Zukunft unseres Dorfes diskutiert werden - eine ideale Weise Zunkunft mitzugestalten. Das Konzept des Workshops wird sicherlich für viele Teilnehmer eine neue Erfahrung sein. Lassen Sie sich überraschen und machen mit!
 
Ein zweiter Workshop wird am 29.11.2019 stattfinden...



29.10.2019
Rettungssanitäter aus rechtlicher Grauzone holen
DRK-Kreisvorsitzender Schlütermann trifft Gesundheitsminister Spahn

Notfallsanitäter sind dazu ausgebildet, auch ohne Notarzt geeignete Maßnahmen am Patienten durchführen zu können. Rechtlich bewegen sie sich dabei aber in einer Grauzone. Darüber sprach Christoph Schlütermann, Vorstand des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) im Kreis Coesfeld, in Berlin unter anderem mit Bundesgesundheitsminister Jens Spahn. Den Kontakt vermittelt hatte der heimische Bundestagsabgeordnete Marc Henrichmann.


29.10.2019
Senden: In dem wir gut und gerne leben
Workshops und Diskussionen

Wie kann ich Senden lebenswerter gestaltten?
Dieser Frage stellt sich ein Angebot zur Diskussion und Workshops am kommenden Sonntag.
Im Gespräch mit CDU-Vertretern aus dem Gemeinderat und weiteren Funktionsträgern können alle Mitbürger ihre Ideen einbringen. Aber auch konkrete Informationen zur Mitarbeit im politischen Raum werden aufgezeigt.
 
Seien Sie dabei und mach mit!



25.10.2019
30 Jahre Mauerfall: Erinnern mit Zeitzeugen
CDU-Kreisverband lädt alle Interessierten zum Festakt ein

Wie erlebten die Deutschen den Tag, an dem die Mauer fiel? Bei einem Festakt am Samstag, 9. November, im Stift Tilbeck in Havixbeck erinnern Zeitzeugen an den „glücklichsten Augenblick der jüngeren deutschen Geschichte“, so Marc Henrichmann.


12.10.2019
Das Klima schützen – Die Schöpfung bewahren

Die Bewahrung der Schöpfung, die Erhaltung der Lebensgrundlagen für künftige Generationen, ist ein vorrangiges Anliegen der CDU/CSU-Bundestagsfraktion. Die Unionsfraktion verfolgt daher eine ambitionierte Klimaschutzpolitik. Die Klimaziele, zu denen sich Deutschland im Rahmen internationaler Vereinbarungen verpflichtet hat, gelten für sie ohne Abstriche. Dabei setzt die Unionsfraktion auf Anreize statt Verbote. Wirtschaftlichkeit und Offenheit für neue Technologien sind genauso wichtig wie soziale Fairness. Bei allen notwendigen Anpassungen legt sie Wert darauf, die Bürger mitzunehmen. Stand: 20. September 2019


11.10.2019
Dritte Amtszeit für Hildegard Kuhlmann
Kreis Senioren Union mit neuem Vorstand

Alte und neue Vorsitzende der Senioren Union der CDU des Kreises Coesfeld bleibt Hildegard Kuhlmann aus Ascheberg, die anlässlich des Kreisseniorentages am 8. Oktober 2019 mit großer Mehrheit gewählt wurde und in ihre dritte Amtszeit geht.


09.10.2019
Mit Hammer und Meisel im „Gildehaus"
CDU haut auf den Putz

Einmal – im wahrsten Sinn des Wortes – richtig auf den Putz hauen, konnten Mitglieder der CDU-Fraktion bei den Demontage- und Entkernungsarbeiten im „Gildehaus“, ehemals Haus Palz. 


04.10.2019
Photovoltaik - lohnt sich das für mich?
Welche Maßnahmen sind geeignet, um einen wirkungsvollen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten?

Sehr geehrte Damen und Herren,

liebe Mitglieder,

das Thema „Klimawandel“ dominiert die Diskussionen in Presse, Politik und Gesellschaft. Im Vordergrund steht die Frage, welche Maßnahmen geeignet sind, um einen wirkungsvollen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten.

Energiegewinnung aus erneuerbaren Energien spielt dabei eine zentrale Rolle. Stromerzeugung durch Photovoltaikanlagen, also Energiegewinnung aus Sonnenlicht, ist auch für private Haushalte eine Überlegung. Aber für wen lohnt sich die Anschaffung solcher Anlagen? Mit welchen Kosten muß man rechnen und nach welcher Laufzeit haben sie sich amortisiert?




30.09.2019
Sommerfest CDU Ortsverband Senden
gemütliches Beisammensein und interessante Gespräche

Bei spätsommerlich angenehmen Temperaturen hatte der CDU Ortsverband Senden seine Mitglieder sowie Vertreter der CDU-Ratsfraktion vergangenen Freitag zum gemütlichen Beisammensein auf den Hof Aundrup eingeladen. 


30.09.2019
Gochermann erneut in den MIT-Bundesvorstand gewählt

Der Dülmener Dr. Josef Gochermann wurde am vergangenen Samstag erneut in den Bundesvorstand der Mittelstands- und Wirtschaftsunion der CDU/CSU gewählt.


Impressionen
News-Ticker

CDU Landesverband
Nordrhein-Westfalen
Ticker der
CDU Deutschlands
Newsletter abonnieren
Bleiben Sie stets auf dem Laufenden!
Ihre E-Mail Adresse:

Datenschutzhinweis:
Die Speicherung Ihrer E-Mail Adresse für unseren Newsletter wird erst nach Ihrer expliziten Einwilligung auf der Folgeseite vorgenommen. Weitere Informationen zu unserem Newsletter finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Mitgliederbereich
Mitglieder registrieren sich hier! Benutzername

Passwort


Passwort vergessen?

0.06 sec. | 47494 Views